KAIFU-NORDLAND eG

Die „KAIFU“ bewirtschaftet rund 5.000 Wohnungen, rund 1.600 Garagen, Tiefgaragenstellplätze und Kfz-Abstellplätze im Freien sowie rund 50 Gewerbeeinheiten. Etwa die Hälfte des Wohnungsbestandes liegt im Bezirk Eimsbüttel. Der übrige Teil verteilt sich auf viele andere Stadtteile in Hamburg. Rund ein Fünftel des Wohnungsbestandes ist im Rahmen des öffentlich geförderten Wohnungsbaus errichtet und damit preisgebunden.

Kunde: 
KAIFU-NORDLAND eG

Branche: 
Wohnungsbaugenossenschaft

Excerpt: 
Apple, Projektmanagement, Telekommunikation, Web-Anwendung

Internet: 
www.kaifu.de

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen